Unsere Geschichte – Wie das Schlafzirblein entstand!

Als meine Frau mit unserem ersten Kind schwanger war, machten wir uns auf die Suche nach einem Gitterbett. Wir waren in einigen Möbelhäusern und suchten auch online nach einem Gitterbett, das folgende Voraussetzungen  erfüllt:  Gesundheit, Nachhaltigkeit,  Qualität und  Design.

Wir fanden  aber kein passendes Produkt, das all diese Voraussetzungen erfüllte bzw. uns gefiel. Aus diesem Grund entschloss ich mich, ein Gitterbett für unser Baby selbst zu planen und zu bauen.

Als Holzart wählte ich natürlich unsere heimische Zirbe aus. Der „Königin der Alpen“ werden viele wohltuende und gesunde Aspekte nachgesagt.

Das Thema Nachhaltigkeit beanspruchte für die Entwicklung sehr viel Zeit, da ich das Gitterbett lange Zeit verwenden wollte und es sollten durch den Um- und Weiterbau möglichst alle Teile wiederverwendet werden.

Aber es ist mir gelungen! Mit dem Schlafzirblein gibt es nun ein Bett, das vom Babyalter bis in das Jugendalter weiterverwendet werden kann. Es ist als Gitterbett verwendbar, als Beistellbett neben dem Elternbett, als Kinderbett und in den Folgejahren als Jugendbett. Bei der Entwicklung wurde auch besonders auf den einfachen Umbau geachtet.

Das Bett zeichnet sich des Weiteren durch folgende Funktionalitäten und Nachhaltigkeitsaspekte aus:

  • Das Gitterbett umfasst natürlich Schlupfsprossen, sowie Lenkrollen, die dem Gitterbett oder dem Beistellbett Mobilität verschaffen.
  • Die Gitterrahmen kann man zusätzlich an der Wand befestigen und durch die eingehängten Fächer und dem Nachtkästchen, finden diese ein lange und sinnvolle Weiterverwendung.
  • Ein massive und stabile Bauweise, sowie abgerundete Ecken und Kanten bürgt für höchste Qualität und die Liebe zum Detail. Das war für mich selbstverständlich.
  • Ein zeitloses und schlichtes Design sorgt für langes Gefallen, sowie passt es in jedes Baby-, Kinder- und Jugendzimmer.

Gute Bekannte gestalteten ein Logo, Slogan und den Namen für unser Gitterbett.

„SCHLAFZIRBLEIN, träum dich groß, ich wachse mit dir!“

In diesem Slogan stecken viele wichtige Eigenschaften von dem Gitterbett.

  • „SCHLAFZIRBLEIN“: Gesunder Schlaf im Zirbenbett!
  • „träum dich groß“: Baby bzw. Kinder wachsen im Schlaf!
  • „ich wachse mit dir“: aus dem Gitterbett wird ein Kinder-, später ein Juniorbett!

So wurde aus dem Gedanken „ich baue meinem Kind ein Gitterbett“ ein durchdachtes, nachhaltiges, hochwertiges Produkt.

Liebe Grüße

Josef und sein Schlafzirblein

Secured By miniOrange